Obstbau und Korbflechterei Walter Maier, Reusten

Der BetriebWalter Maier und seine Familie bewirtschaften Obstwiesen bei Kayh und Reusten im Nebenerwerb. Seit Generationen kümmern sie sich an den steilen Hängen des Schönbuchrands und auf den Wiesen des Ammertals um Kirschen, Zwetschgen, Äpfel und Birnen. Ein Teil dieses Obstes wird zu Secco und diversen Bränden veredelt. Neben dem Obst spielt für Herr Maier auch das Korbflechten eine große Rolle . Vor vielen Jahren erlernte er das alte Handwerk von einem Korbmacher im Ort und führt die Tradition nun selbst fort.                     Naturschonende BewirtschaftungFür die Pflege der Streuobstwiesen und Obstanlagen des Betriebes setzt Familie Maier an Steillagen eine kleine Herde aus „Coburger Rotfuchs“ und „Merino“-Schafen ein. Dank dieser Fürsorge und regelmäßigen Neupflanzungen wird Lebensraum für selten gewordene Tier- und Pflanzenarten, sowie ein charakteristischer Bestandteil unserer Kulturlandschaft erhalten. Die Produkte

Durch den Erhalt von Extensivflächen und die Erfüllung der PLENUM-Erzeugungskriterien (180,6 KiB) sind Produkte des Betriebes PLENUM-konform. Um welche Produkte es sich handelt, kann der PLENUM-Produktfamilie (643,7 KiB)entnommen werden.

Die Verkaufsstellen- direkt auf Anfrage- Café Pausa in Mössingen- Regional-Laden in Rottenburg- Kastanienhof in Bodelshausen- Bäckerei Fischer in Tübingen
- Bechtle-Hof Tübingen-Waldhausen

Seite drucken nach oben