Sie sind hier: Startseite >> Aktuelles >> Termine

Termine

Alle
.September Oktober November Dezember Januar Februar März April Mai Juni Juli August

Mi, 01.04.2020 19:00

ENTFÄLLT! Landschaftspflege mit Schafen

ENTFÄLLT!
Veranstalter
Barbara Zeppenfeld, OGV Tübingen
72070 Tübingen
Telefon (07071) 38269
Veranstaltungsort
Weinbau Gugel
Kreuzberg 46
72070 Tübingen
Kurzbeschreibung

Bis auf weiteres entfallen auch alle Veranstaltung von VIELFALT e.V. Die Landesregierung untersagt Veranstaltungen seit dem 18. März 2020 (Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmengegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung – CoronaVO).

Sa, 18.04.2020 14:00-18:00

ENTFÄLLT! Heil- und Genusskraft der Streuobstwiese

ENTFÄLLT!
Veranstalter
Dipl.-Biologe Armin und Dr. med. Susanne Bihlmaier, Cafe Pausa
72116 Mössingen
Telefon (07473) 9568846
Veranstaltungsort
Cafe Pausa
Löwensteinplatz 2
72116 Mössingen
Kurzbeschreibung

Bis auf weiteres entfallen auch alle Veranstaltung von VIELFALT e.V. Die Landesregierung untersagt Veranstaltungen seit dem 18. März 2020 (Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmengegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung – CoronaVO).

So, 19.04.2020 11:00-17:00

ENTFÄLLT! Kirschblütenfest Nehren

ENTFÄLLT!
Veranstalter
Obst- und Gartenbauverein Nehren e.V., NABU, Freiwillige Feuerwehr Nehren
72114 Nehren
Telefon (07473) 1202
Veranstaltungsort
Nehrener Kirschenfeld
Nehren
Kurzbeschreibung

Teilnahmegebühr: kostenlos

Anmeldeschluss: keine Anmeldung erforderlich

Beschreibung

Inmitten hunderter blühender Obstbäume wird unser Nehrener Kirschblütenfest gefeiert. Verschiedene Vereine und Institutionen bieten neben leckerem Essen und Trinken auch allerlei zum Thema Streuobst an. Informationen, Kinderprogramm uvm. Machen einen Besuch unter blühenden Bäumen zu einem ganz besonderen Erlebnis.
Wir freuen uns, in diesem Jahr den „Kirschendichter“ Jürgen Jonas begrüßen zu können, sowie auf die musikalische Untermalung durch die Blaskapelle Nehren.

Do, 23.04.2020 09:00-17:00

ENTFÄLLT! Bäume in Küche und Heilkunde

ENTFÄLLT!
Veranstalter
Landratsamt Tübingen und Karin Greiner
Veranstaltungsort
Kloster Kirchberg
Kloster Kirchberg
72172 Sulz am Neckar
Kurzbeschreibung

Teilnahmegebühr: 59 Euro (inkl. Seminargebühr, Mittagessen &Koch-Workshop)
Bitte mitbringen: Kochschürze, Messer und Vorratsdose

Anmeldeschluss: 09. April

Anmeldung unter: https://koala.kdrs.de/lkr_tuebingen/d7aeecfe-112d-402e-94d1-6a6ba5bcc241/v/list

Bei Fragen können Sie sich an das Landratsamt wenden: 070712074004

Beschreibung

Kommen Sie mit zu den „Herren der Ringe“ und freuen Sie sich auf köstliches „treefood“. Der Tag öffnet eine genussvolle Welt rund um Baumarten von A wie Apfel bis Z wie Zibärtle. Genießen Sie Baumbegegnungen der nachhaltigen Art mit traditionell schlichten wie raffiniert innovativen Rezepten aus der Baumküche. Diplom-Biologin, Sachbuchautorin und Pflanzenexpertin bei Bayern 1, Karin Greiner, beschäftigt sich seit über 30 Jahren intensiv mit der Pflanzenwelt in Garten und Natur. Gehen Sie mit ihr auf Entdeckungsreise zu den Bäumen rund um Kloster Kirchberg. In einer Mischung aus Theorie und Praxis bleibt das Wissen rund um die Kräfte der Bäume lebendig.

Sa, 25.04.2020 13:00-18:00

ENTFÄLLT! Kochen mit Wildkräutern

ENTFÄLLT!
Veranstalter
Landratsamt Tübingen und Anja Füger
Veranstaltungsort
Familienbildungsstätte
Hechinger Straße 13
72072 Tübingen
Kurzbeschreibung

Teilnahmegebühr: 25 Euro
Bitte mitbringen:
Kochschürze, Messer und Vorratsdose

Anmeldeschluss: 20. April

Anmeldung unter: www.fbs-tuebingen.de

Bei Fragen können Sie sich an die Familien-Bildungsstätte wenden: 07071930466

Beschreibung

Für unsere Vorfahren waren die Wildkräuter ein unverzichtbarer Bestandteil der täglichen Nahrung und Hausapotheke. Heute sind sie weitestgehend in Vergessenheit geraten und oft unbeachtet als Un-Kraut degradiert. Doch unsere Wildkräuter sind wahre Delikatessen am Wegesrand und im Frühjahr ist der wilde Tisch reich gedeckt. Überall sprießen zarte grüne Blätter und knackige Sprossen der wilden Pflanzen, reich gefüllt mit Vitaminen, Mineralien, Enzymen, Antioxidantien eine echte Powernahrung und dazu noch äußerst schmackhaft. Bärlauch, Löwenzahn, Giersch, Wiesenschaumkraut, Bärenklau und Brennnesseln, die Natur entscheidet welche Pflanzen gekocht werden. Bei der Zubereitung eines Wildkräuter- Menüs erleben und lernen Sie, wie Wildkräuter in der Küche verwendet werden können. Lassen Sie sich von der enormen Vielfalt und Geschmacksexplosion überraschen!

So, 26.04.2020 ab 10 Uhr

ENTFÄLLT! Hagellocher Blütenfest

ENTFÄLLT!
Veranstalter
Die Hagellocher Vereine
Veranstaltungsort
Wasserbehälter oberhalb der Panoramastraße
Hagelloch
Kurzbeschreibung

Teilnahmegebühr: kostenlos

Anmeldung: keine Anmeldung erforderlich

Bei Fragen können Sie sich an den Dorf-und Kulturverein Hagelloch e.V. wenden: 070712046070

Beschreibung

Das Hagellocher Blütenfest findet beim alten Wasserbehälter oberhalb der Panoramastrasse statt. Begonnen wird das Fest mit dem Gottesdienst im Zelt um 10
Uhr. Anschließend bieten wir lokale Spezialitäten, das Beste aus den Obstbäumen, wie sortenreine Säfte, Liköre und Schnaps, Gsälz und Gelee, Honig und Wein. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt mit Honigbraten, Birnenwurst, Kuchen, Most und Saft. Zudem bieten wir am Nachmittag geführte Spaziergänge durch die Obstbaumwiesen an.

Seite drucken nach oben